Eucor Summer School

20.08.2017 bis 26.08.2017

für Studierende ab dem vierten BA-Semester

 

Digitalisierung, globale Innovationen, multi-polare Machtstrukturen, ökologische Grenzen und demografischer Wandel prägen unser Leben und Wirtschaften. Herkömmliche Technologien und Dienstleistungen werden verdrängt, die politisch in Ost und West geteilte Welt abgelöst. Wirtschaftlicher Wachstum steht neuen ethischen Organisation- und Lebensmodellen entgegen. Aufsteigende Machtzentren in Asien, Südamerika und Afrika verstehen sich als politische und kulturelle Gegengewichte zur westlichen Welt.

Was bedeutet dies für mich als Zukunftsgestalter von Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft – welche Zusammenhänge will ich klar verstehen, welche Impulse und Anreize füge ich meinem akademischen Werdegang hinzu und was kann ich von heutigen Entscheidungsträgern lernen?

Bewerbungsfrist
1. März bis 30. April 2017 (23:50 MEZ)

mehr >>>